MusikTexte 76/77 – Dezember 1998


MusikTexte 76/77 – Dezember 1998

15,00
Preis inklusive Mehrwertsteuer
plus
Versand
Versandgewicht: 0,36 kg


Pauline Oliveros

  • Das Schweigen brechen. Kommentar (Pauline Oliveros)

  • Gegenwärtigkeit in „Rose Moon“ (Pamela A. Madsen)

  • Häutungen. Über Pauline Oliveros (Margaret Ahrens)

  • Über das Hören (Pauline Oliveros)

  • Akustischer und virtueller Raum (Pauline Oliveros)

  • Watertank Software. Pauline Oliveros und hallige Räume (Katherine Setar)

  • Out of the Dark“ (1998) für Streichorchester, Zusatz-Instrumente und -Stimmen (Pauline Oliveros)

  • Werkverzeichnis

Kommentar

  • Wir sind die allerersten ...“ Von Engeln, Astronauten, Großvätern (Laurie Anderson)

Frauenmusik

  • Was Frauenmusik bedeutet – und was nicht (Kyle Gann)

  • Über Geschlechter, Ghettos und Komponieren (Graciela Paraskevaídis)

Porträt

  • Die schwedische Komponistin Karin Rehnqvist und die Volksmusik (Erik Wallrup)

    • Werkverzeichnis

  • Die litauische Komponistin Onute Narbutaite (Ramune Kazlauskaite)

    • Werkverzeichnis

  • Die österreichische Komponistin Olga Neuwirth (Stefan Drees)

    • Werkverzeichnis

  • Die argentinische Komponistin María Cecilia Villanueva (Gisela Gronemeyer)

    • Werkverzeichnis

Analyse

  • Eine Annäherung an John Cages „Number Pieces“ (Clemens Gresser)

Laudatio

  • Auf György Kurtág (Roland Moser)

Gespräch

  • Ja, ich kann das. Christian Wolff im Gespräch (David Patterson)

Ästhetik

  • Hörer und Gesellschaft. Zu Elliott Carter (Henning Eisenlohr)

Nachruf

  • Barbara Thornton (Maria Jonas)

  • Alfred Schnittke (Nikolai Korndorf)

  • Gérard Grisey (Peter Niklas Wilson)

  • Dick Higgins (Pauline Oliveros)

  • Die Beerdigung von Higgins (Ione)

  • Anatol Vieru (Thomas Beimel)

Bericht

  • Porträt und Konzert von und für Joan Tower in New York (Kyle Gann)

  • Zwei Herbstfestivals neuer Musik in Moskau (Tatjana Rexroth)

  • Der Warschauer Herbst (Martina Homma)

  • Das „Gaida“-Festival in Vilnius (Lutz Lesle)

  • Pierluigi Billone im Zentrum der Tage für Neue Musik Zürich (Friedemann Kawohl)

  • Ensemble Modern Orchestra mit Lachenmanns „Schwankungen am Rande“ und „Walden“
    von Heiner Goebbels
    (Reinhard Oehlschlägel)

  • Donaueschinger Musiktage (Gisela Gronemeyer)

  • projektgruppe neue musik bremen thematisiert „Das Rohe und das Gekochte“ (Theda Weber-Lucks)

  • Carola Bauckholts Musiktheater „Stachel der Empfindlichkeit“ in Bielefeld (Michael Struck-Schloen)

  • Sieben“ aus „Der Spalt“ von Helmut Oehring in Bonn (Raoul Mörchen)

Buch

  • Die Iwan-Wyschnegradsky-Studie von Barbara Barthelmes (Klaus Linder)

Platte

  • Eine Klaviermusik- und eine Kammermusikporträtplatte mit Werken von Nicolaus A. Huber
    (Reinhard Oehlschlägel)

Zuschrift

  • Anmerkungen zum Briefwechsel zwischen Wolfgang Rihm und Armin Köhler im Programmheft
    der Donaueschinger Musiktage (Thomas Hummel)

Auch diese Kategorien durchsuchen: Zeitschrift, John Cage, Pauline Oliveros, Helmut Lachenmann, Nicolaus A. Huber, Graciela Paraskevaídis, Christian Wolff