MusikTexte 27 – Januar 1989


MusikTexte 27 – Januar 1989

8,00
Preis inklusive Mehrwertsteuer
plus
Versand
Versandgewicht: 0,2 kg


György Kurtág

  • Die „Botschaften der verewigten R. V. Trusova“ (Hartmut Lück)

  • Zu den „Kafka-Fragmenten“ (Friedrich Spangemacher)

  • Zwei Spazierstöcke“. Kafka-Fragment 13 (György Kurtág)

Wihelm Zobl

  • Anmerkungen zur Auseinandersetzung mit Lateinamerika in meiner Musik (Wilhelm Zobl)

  • Ária Brasileira (Wilhelm Zobl)

Gordon Monahan

  • Gordon Monahan im Gespräch (R.I.P. Hayman)

  • Piano Mechanics“ für Klavier (Gordon Monahan)

Kommentar

  • zwölf charakteristika der musik des zwanzigsten jahrhunderts (mathias spahlinger)

Wiener Schule heute

  • Transzendierende Impulse der Wiener Schule (Frank Schneider)

  • Texte und Kontexte (Jürg Stenzl)

  • Anmerkungen zur Komposition in den USA aus europäischer Sicht (Reinhard Oehlschlägel)

  • wird Schönbergs pfeil fliegen? (Jakob Ullmann)

Bericht

  • Das Zehnte New Music America Festival in Miami (Gisela Gronemeyer)

  • Die „Insel Musik 15“ in Berlin (Georg-Friedrich Kühn)

  • Tage für Paul Dessau in Ostberlin (Reinhard Oehlschlägel)

  • Die Zweiten Dresdner Tage der zeitgenössischen Musik (Matthias Roth)

Buch

  • New Sounds“ von John Schaefer bei Harper & Row (Daniel Wolf)

Schallplatte

  • Concerto Grosso“ von Richard Teitelbaum für Menschen-Concertino und Roboter-Ripieno (Jürg Laederach)

  • Plattenkurzkritiken (Bernd Leukert)

    • Alvin Curran: „For Cornelius“, „Era Ora“ bei New Albion

    • John Cage: Thirty Pieces for Five Orchestras Music for Piano

    • Ulf Bilting/Zbigniew Karkowski: „Bad. Bye. Engine“

    • Brian Eno und andere: Music for Films III, Roger Eno: „Between Tides“

    • Arvo Pärt: Johannes-Passion

    • Kronos Quartet: „Winter was hard“

Auch diese Kategorien durchsuchen: Zeitschrift, Mathias Spahlinger