MusikTexte 89 – Mai 2001


MusikTexte 89 – Mai 2001

8,00
Preis inklusive Mehrwertsteuer
plus
Versand
Versandgewicht: 0,24 kg


Iannis Xenakis

  • Prophet der Gefühllosigkeit: Iannis Xenakis (Milan Kundera)

  • Xenakis in seinem Jahrhundert (François-Bernard Mâche)

  • Xenakis am Río de la Plata (Graciela Parakevaídis)

  • Inspirieren und bezaubern. Dank an Xenakis (Irvine Arditti)

  • Neue Formen der Klangkomposition bei Xenakis (Gerard Pape)

  • Schaffen – eine gesunde, natürliche Qual (Iannis Xenakis)

  • Iannis Xenakis: kompromisslose Askese (Richard Toop)

  • Laudatio auf Xenakis zur Verleihung des Kyoto-Preises (Yuji Takahashi)

  • Die Hand von Xenakis. Visualisierung des schöpferischen Prozesses (Sharon Kanach)

  • Xenakis Odysseus, Orpheus, Pythagoras, Leonardo (Julio Estrada)

  • Xenakis in Israel (Yuval Shaked)

  • Überlegungen zu Xenakis (Joel Chadabe)

  • Vor den Partiturn von Xenakis: Angst und Faszination (Elzbieta Chojnacka)

  • Wiederbegenung mit Xenakis (Olav Anton Thommessen)

  • Die Musik von Xenakis: Sterbliche Emotion (Jô Kondô)

  • The Eternal Glissando Machine“ (Georg Hajdu)

  • Xenakis, Rimbaud und ich (Jorge Antunes)

  • Menschliche Intuition und unerbittliches Kalkül (Roger Reynolds)

  • Ein unakademischer Komponist (Steffen Schleiermacher)

  • Begegnungen mit Xenakis (Josef Anton Riedl)

  • Erfahrungen mit der Musik von Xenakis (Orm Finnendahl)

  • Über Xenakis (Hans Rudolf Zeller)

  • Xenakis in Buenos Aires (Mariano Etkin)

  • Sechs Qualitäten der Musik von Xenakis (Ivar Frounberg)

  • Ein Lebewohl-Brief an Xenakis (Maja Trochimczyk)

  • Das von Xenakis gestaltete Upic-System (Julio Estrada)

  • Lieber Ianni! [Iannis Xenakis] (Dimitri Terzakis)

  • Unvergleichliche Wucht: Iannis Xenakis (Robert HP Platz)

  • Iannis Xenakis im Gespräch in Middelburg (Morton Feldman)

  • Tombeau (in memoriam Iannis Xenakis)“ (Friedrich Goldmann)

Porträt

  • Die Kompositionswelt von Helmut Oehring (Stefan Amzoll)

Essay

  • Ein Held unserer Zeit – Herr K. Über György Kurtág (Wolf Lepenies)

Nachruf

  • Giuseppe Sinopoli (Reinhard Oehlschlägel)

  • Edith-Picht Axenfeld

  • ... dort ist hell ...“ Edith Picht-Axenfeld zum Gedenken (Younghi Pagh-Paan)

Bericht

  • Arbereshe. Erforschung des Dialekts der Albanerberge durch Harald Muenz (Raoul Mörchen)

  • Die „Celan“-Oper von Peter Ruzicka in Dresden (Christine Lemke-Matwey)

  • Wandel der musikalischen Wirklichkeit. Tagung des INMM in Darmstadt (Achim Heidenreich)

  • Eclat“-Festival in Stuttgart (Hanno Ehrler)

  • Das Musiktheaterstück „Effi Briest“ von Helmut Oehring und Iris ter Schiphorst in Bonn (Reinhard Oehlschlägel)

  • Das Konzertstück „Verlorenwasser“ von Helmut Oehring in Stuttgart (Klaus-Michael Hinz)

  • Tiroler Osterfestival dem „besseren Amerika“ in Innsbruck gewidmet (Reinhard Kager)

  • Klaus Langs „Der Handschuh des Immanuel“ im Dom zu Aachen (Raoul Mörchen)

  • Luci mie traditrici“ von Salvatore Sciarrino inszeniert von Trisha Brown in Brüssel (Reinhard Oehlschlägel)

  • Rolf Julius im Fridericianum zu Kassel (Sabine Sanio)

  • Neue Musik in Sevilla und Granada (Klaus-Michael Hinz)

  • Hörgänge-Festival in Wien (Reinhard Kager)

  • Gossip“ von Andreas Oldörp im Klangkunstforum zu Berlin (Sabine Sanio)

Buch

  • Die Collège-de-France-Vorträge von Pierre Boulez (Reinhard Oehlschlägel)

  • Luigi Russolos „Die Kunst der Geräusche“ (Hermann-Christoph Müller)

  • Das Gesprächsszenario „Geschichte der Musik als Gegenwart“ von Mathias Spahlinger
    und Hans-Heinrich Eggebrecht (Reinhard Oehlschlägel)

Offener Brief

  • Zum Elektronischen Studio des Westdeutschen Rundfunks Köln (York Höller)

Auch diese Kategorien durchsuchen: Zeitschrift, Morton Feldman, Mathias Spahlinger, Graciela Paraskevaídis