MusikTexte 96 – Februar 2003


MusikTexte 96 – Februar 2003

8,00
Preis inklusive Mehrwertsteuer
plus
Versand
Versandgewicht: 0,31 kg


Bill Fontana

  • Ein anderer Sinn für Zeit und Raum: Bill Fontana (Raoul Mörchen)

  • Klang als virtuelles Bild (Bill Fontana)

  • Die Umwelt als Ressource der Musik (Bill Fontana)

  • Werkverzeichnis

Porträt

  • Ordnung, Chaos und Computer. Die Koreanerin Unsuk Chin (Hanno Ehrler)

  • Lustvoll und polyglott. Der niederländische Lautpoet und Stimmkünstler Jaap Blonk (Theda Weber-Lucks)

  • Sinfonien – neu. Zur Musik des Flamen Luc Brewaeys (Mark Delaere)

  • Das ist eigentlich Theater ... voller Eleganz und Zärtlichkeit: Mario Bertoncini (Dieter Schnebel)

Analyse

  • Die phonetische Etüde „Rhotic“von Jaap Blonk (Theda Weber-Lucks)

  • Strukturen. Analytischer Versuch über „Ausklang“ von Helmut Lachenmann (Michael Zink)

Begriff

  • Soundscape-Komposition und Akustische Ökologie (Hildegard Westerkamp)

Vortrag

  • Der Fortbestand der Ungewissheit“. Zur Zukunft der Musik (Liza Lim)

Schrift

  • Dialoge und andere nutzlose Texte von Mario Bertoncini
    (Christine Anderson)

  • Äolsharfen und andere nutzlose Dinge (Mario Bertoncini)

Splitter

  • Antwort auf eine Umfrage zum neuen Jahr (Klaus Huber)

Nachruf

  • Lou Harrison in Lafayette gestorben (Reinhard Oehlschlägel)

  • Zum Tod des schwedischen Komponisten Arne Mellnäs (Karin Rehnqvist)

  • Der Brasilianer José Maria Neves (Graciela Parakevaídis)

  • Ein Voltairianer. Georg Knepler zum Gedenken (Gerhard Müller)

  • Zielstrebige Gelassenheit der Erkenntnis. Auf Georg Knepler (Günter Mayer)

Bericht

  • Zwischen Mensch und Klangumwelt. Soundscape-Forschung in Uruguay (Daniel Maggiolo)

  • Kontemplative Kultur. „Monte Video Soundscapes“ (Hans Ulrich Werner)

  • Glückliche Versöhnung. Stockhausens „Hoch-Zeiten“ in Las Palmas (Jörn Peter Hiekel)

  • Das electronic music theatre „Marx“ der Gruppe „textxtnd“ in Wien (Hanno Ehrler)

  • Fünf Jahre „Ultraschall“-Festival in Berlin (Christine Anderson)

  • Innovatives Potential. Erstes „transonic“-Festival im Haus der Kulturen der Welt Berlin (Hanno Ehrler)

  • Nordisches Musikfestival „Magma 2002“ in Berlin (Ruth Jarre)

  • Open Systems“ in Bochum, Essen, Herne und Dortmund (Hanno Ehrler)

  • Walter Zimmermann bei den Tagen für Neue Musik Weingarten (Reinhard Schulz)

  • Roots in Rock“. Das Festival „Ausstellung neuer Musik“ in Brünn (Jörn Peter Hiekel)

Palaver

  • Medienwirbel um Krzysztof Penderecki (Martina Homma)

  • Sozialistisch-realistischer Penderecki (Andrzej Chłopecki)

  • Grenzen der Kritik (Mieczław Tomaszewski und andere)

  • Replik (Andrzej Chłopecki)

  • Mein ganzes Schaffen ist ein Selbstzitat“. Eine Fernsehdiskussion (Penderecki und andere)

Zuschrift

  • Zu MusikTexte 96 (Carl Bergstrøm-Nielsen)

Auch diese Kategorien durchsuchen: Zeitschrift, Helmut Lachenmann