MusikTexte 106 – August 2005


MusikTexte 106 – August 2005

8,00
Preis inklusive Mehrwertsteuer
plus
Versand
Versandgewicht: 0,31 kg


John Cage

  • From Where’m’Now“ autobiographische Skizze (John Cage)

  • John Cage und die Ultramodernen (David Nicholls)

  • Experimentierfreudiges Umfeld. Cage in Seattle (Leta E. Miller)

  • Unveröffentlichter Briefwechsel zwischen Helen Wolff und John Cage

  • Lascia o Raddoppia?“ Cage im Fernsehquiz der RAI 1959 (Harald Muenz)

  • Vorlesen als Musik. Cage als Vokalist (Rebecca Y. Kim)

  • Zur Bedeutung der Improvisation für Cage (Sabine Feißt)

Kommentar

  • Zur Titelsucht autonomer Instrumentalmusik und ihr heimliches Programm (Hans-Peter Jahn)

Porträt

  • Der palästinensische Komponist Samir Odeh-Tamimi (Thomas Beimel)

Laudatio

  • Unkonventionelle Verquickungen. Michael Hirsch (Friedrich Schenker)

  • Um seine Klänge ist Luft. Friedrich Blume (Dieter Schnebel)

Analyse

  • Eine linguistische Untersuchung der „Aventures“ von György Ligeti (Annika Lindemann)

Nachruf

  • Sanftheit und Genauigkeit. Grete Sultan (Reinhard Oehlschlägel)

  • Muster an Disziplin und Hingabe. Eine Erinnerung an Grete Sultan (Christian Wolff)

  • Weltoffener Virtuose. Siegfried Palm (Reinhard Oehlschlägel)

  • Danke, Hut ab! im memoriam Albert Mangelsdorff (Bert Noglik)

Gruß

  • Włodzimierz Kotoński zum achtzigsten Geburtstag (Ulrich Dibelius)

Bericht

  • Cage-Konferenz im kanadischen Calgary (Kenneth DeLong)

  • Zum Cage-Studientag in Manchester (Clemens Gresser)

  • 23. Musik-Biennale Zagreb und IGNM-Weltmusiktage 2005 (Jelena Novak)

  • Die Woche der zeitgenössischen Musik in Bukarest (Fernanda Romila)

  • iOPAL“ von Hans-Joachim Hespos an der Staatsoper Hannover (Ludolf Baucke)

  • Hosokawa und Lachenmann im Haus der Kulturen der Welt (Klaus-Michael Hinz)

  • BreitSaite“ – MDR KlangRauschfestival für Neue Musik 2005 (Anja Kleinmichel)

  • Internationales Treffen Elektronischer Studios im ZKM Karlsruhe (Michael Iber)

  • Uraufführung „Inferno“ von Johannes Kalitzke in Bremen (Hartmut Lück)

  • Mouvement. Musik im 21. Jahrhundert“ in Saarbrücken (Isabel Herzfeld)

  • Bankgeheimnis“ und anderes. Ensemblia Mönchengladbach (Hanno Ehrler)

  • Das zwanzigste Sommerklängefestival von „Avanti!“ im finnischen Porvoo (Reinhard Oehlschlägel)

  • Zum ersten „Freiburger Frühling“ des Ensemble Aventure (Georg Waßmuth)

  • Zwanzig Jahre „ensemble recherche“ (Lukas Fels und Christian Dierstein im Gespräch mit Lydia Jeschke)

Buch

  • Vom hörbaren Frieden“, herausgegeben von Hartmut Lück und Dieter Senghaas, bei Suhrkamp (Ulrich Dibelius)

  • Faust im Musiktheater des 20. Jahrhunderts“ von Friederike Wißmann (Reinhard Oehlschlägel)

  • Eine Dokumentation von Notationen aktueller Musik bei Pfau (Stefan Drees)

  • Richard Steinitz: „Györy Ligeti. Music of the Imagination“ bei Faber & Faber (Jean Martin)

Platte

  • Die experimentelle Hamburger Musikszene und ihre Labels (Nina Polaschegg)

  • Wie angegossen. Quatuor Bozzini erstmalig auf Kompaktplatten bei CQB Montréal, Kanada (Ludolf Baucke)

Auch diese Kategorien durchsuchen: Zeitschrift, John Cage, Helmut Lachenmann, Christian Wolff