MusikTexte 122 – August 2009


MusikTexte 122 – August 2009

8,00
Preis inklusive Mehrwertsteuer
plus
Versand
Versandgewicht: 0,31 kg


Johannes Fritsch

  • Differenzierung des eigenen Bewusstseins. Der Komponist Johannes Fritsch (Hanno Ehrler)

  • Meine elektronischen Kompositionen (Johannes Fritsch)

  • Feedback Ende!“ Gedanken um Johannes Fritsch (Harald Muenz)

  • Hinterhausoase. Das Kölner Feedback Studio 1970–2009 (Hubert Steins)

  • Vom Profanen zum Heiligen. Laudatio auf Johannes Fritsch (Volker Staub)

  • Die Fritsch-Akademie. Johannes Fritsch als Lehrer (Gespräch mit Siegfried Koepf)

  • Johannes Fritsch wird 68 (Klarenz Barlow)

  • Quelle der Inspiration (Rolf Gehlhaar)

  • Mister Feedback (David Johnson)

  • Einschübe/Abgesang“ für Bassklarinette, Klavier und Schlagzeug (Johannes Fritsch)

  • Werkverzeichnis

Michael Maierhof

  • Abenteuer mit System. Der Hamburger Michael Maierhof (Hella Melkert)

  • Der gespaltene Klang. Zur Musik Michael Maierhofs (Jan Kopp)

    • Werkverzeichnis

Kommentar

  • Ist neue Musik krisenfest? (Reinhard Oehlschlägel)

Porträt

  • Physiologie, Futurismus, Form. Dmitri Kourliandski (Jan Topolski)

    • Werkverzeichnis

Werkgruppe

  • Polyphone Monophonie. Xenakis’ elektroakustische Musik (Reinhold Friedl)

Ansatz

  • Musik mit ein paar Lücken. Zur Pflastertechnik in meiner Musik (Tom Johnson)

Projekt Demokratie

  • Was wird aus der Demokratie? (Jutta Bückner)

  • Kunst und Demokratie (Helmut Lachenmann)

In memoriam Henri Pousseur II

  • Der fröhliche Seemann (Robert Piencikowski)

  • Worte, Zeichen, Klänge (Michel Gonneville)

Nachruf

  • Dissidenter Dickschädel: Reinhard Schulz (Max Nyffeler)

  • Der professionelle Individualist: Friedrich Goldmann (Reinhard Oehlschlägel)

Bericht

  • Die Utopie bleibt. Die Oper „Aquarius“ von Karel Goeyvaerts (Mark Delaere)

  • Labyrinth. Zur Veranstaltung „matrix 09“ im Freiburger Studio (Stephan Hoffmann)

  • Brückenschläge. „crosscurrents“ zwischen den USA und Europa (Marco Frei)

  • Was Musiktheater braucht. Zum Festival „Sommer in Stuttgart“ (Susanne Benda)

  • Wie ein bissiges Gespenst. Friedrich Schenkers „Stettiner Sinfonie“ (Stefan Amzoll)

  • Wind und Atem. Gerhard Stäblers Blockflötenkonzert in Bochum (Hanno Ehrler)

  • Intermediale Lucier-Echos. Das Kölner Ensemble „Garage“ (Rainer Nonnenmann)

Buch

  • Zwischen Sinnen und Medienformen Zum Band „acoustic turn“ (Hans Ulrich Werner)

Platte

  • Im Gehen und in reiner Stimmung. Straßen- und Ragamusik (Manfred Karallus)

  • Erfüllter Augenblick. Musica Elettronica Viva auf Compact Discs (Frank Hilberg)

Auch diese Kategorien durchsuchen: Zeitschrift, Tom Johnson, Helmut Lachenmann