MusikTexte 146 – August 2015


MusikTexte 146 – August 2015

8,00
Preis inklusive Mehrwertsteuer
zuzüglich
Versand
Price inclusive value added tax
plus
shipping
Versandgewicht: 0,31 kg


Kommentar

Porträt

  • Bewegung in hörbarer Form. Die schwedische Komponistin Malin Bång (Egbert Hiller)

Klangkunst

  • Pionier interaktiver und kybernetischer Kunst: Peter Vogel (Hubert Steins)

Anti-Gesamtkunstwerk

  • Ohne Maß. Dieter Roth als dilettierender Musiker (Florian Neuner)

Interpretation

  • Ethik und Ästhetik. Tudor spielt Cage (John Holzaepfel)

Urheberrecht

  • Kollektives geistiges Eigentum in Zeiten der Globalisierung (Thomas Beimel)

Musik und Kritik

  • Jugend und alte Tugend (Bernd Leukert)

Forum junger Autoren

  • Vom Suchen und Finden der Neuen Musik (Svenja Reiner)
  • Kompositorische Klangsynthese bei Simon Stockhausen (Attila Kornel)
  • Die Zwei: der Echte und der Falsche. Der Fake als innerstrukturelles Tool (Ole Hübner)
  • Nicht-individuelle Musik. Zum Für und Wider ästhetischer Debatten (Malte Giesen)

Konzepte

  • Konzeptualismus (Chris Newman)
  • Gedanken zu „Digitaler Revolution“, „Diesseitigkeit“ und meiner Musik (Harald Muenz)
  • Dissonante Analyse. Versuch über ein Stück von Johannes Kreidler (Gordon Kampe)
  • Cage zwischen Satie und Hauer: über „Cheap Imitation“ (Leopoldo Siano)

Nachruf

  • Tacet. Erinnerungen an Rainer Riehn (Stephan Wunderlich)

Zuschrift

  • Zur Verleihung des Mauricio-Kagel-Musikpreises in Köln (María de Alvear)

Bericht

  • Daegu Contemporary Music Festival (Christian Rabenda)
  • Estonian Composers Festival in Tallinn und Tartu (Rainer Nonnenmann)
  • Arvo Pärts und Robert Wilsons „Adam’s Passion“ in Tallinn (Gerhard Lock)
  • Musik und/oder Politik. Acht Brücken|Musik für Köln (Rainer Nonnenmann)
  • KunstFestSpiele Herrenhausen in Hannover (Ludolf Baucke)
  • Zum Kölner Festival Acht Brücken und seiner Schreibschule (Marco Hoffmann)
  • Annesley Blacks Kindermusiktheater „Solopoly“ in Mannheim (Gerardo Scheige)
  • Hèctor Parras Oper nach Händl Klaus in Schwetzingen (Raoul Mörchen)
  • Beat Furrers Oper „la bianca notte/die helle nacht“ in Hamburg (Lutz Lesle)

Buch

  • Künstler reagieren auf die Sammlung Prinzhorn (Hans-Klaus Jungheinrich)
  • Albert Breiers Buch „Walter Zimmermann. Nomade in den Zeiten“ (Bernd Leukert)
  • Peter Szendys Essay „Höre(n). Eine Geschichte unserer Ohren“ (Raoul Mörchen)

Neue Musik im Radio

Auch diese Kategorien durchsuchen: Zeitschrift, Harald Muenz, Chris Newman