MusikTexte 154 – August 2017


MusikTexte 154 – August 2017

10,00
Preis inklusive Mehrwertsteuer
plus
Versand
Versandgewicht: 0,36 kg


Kommentar

Porträt

  • Stil ist Gewalt. Vergangenheit und Zukunft in der Musik von Patricia Alessandrini (Barbara Eckle)
  • „Echos weit entfernter Ereignisse“. Zur künstlerischen Poly-Identität von Gerald Eckert (Egbert Hiller)

Filmmusik

  • „Gemacht, inszeniert und hingetrimmt“. Postmoderne Tendenzen in der Musik des Fassbinder-Komponisten Peer Raben (Michael Emanuel Bauer)

Forum junger Autoren

Dokument

  • Die Nadel im Heuhaufen. Brief an Dieter Schnebel (John Cage)

Nicolaus A. Huber

  • „Es gibt Dinge, die sind richtig, aber sie ruhen“. Nicolaus A. Huber im Gespräch (Michael Struck-Schloen)
  • Erinnern und Vergessen. Wechselwirkungen in der Kammermusik Nicolaus A. Hubers (Gordon Kampe)
  • Austausch zwischen den Sphären. Nicolaus A. Huber bei den Darmstädter Ferienkursen (Rainer Nonnenmann)

Gesamtkunstwerk

  • Pflege oder Untergang. Editorial zum Themenschwerpunkt  (Bernd Künzig)
  • Gesamtkunstwerk (Manos Tsangaris)
  • Gesamt:Kunst?Werk! Eine Annäherung (Fabian Czolbe und Ulrich A. Kreppein)
  • Sein, wie wir sein wollen. Lose Gedanken zum Gesamtkunstwerk (Martin Hiendl)
  • Stimmbänder, Gedächtnisorte, Flüchtiges. Meine „Hammerteich-Musik“ – ein Gesamtkunstwerk? (Gordon Kampe)
  • Mehr Theorie als Oper? „Freiheit – die eutopische Gesellschaft“ von Patrick Frank (Tobias Schick)
  • „Ersichtlich gewordene Thaten der Musik“. Karlheinz Stockhausens Zyklus „Licht“ (Reinhard Ermen)
  • „Das muss aus der Zukunft kommen“. Joseph Beuys und die Musik (Thomas Groetz)
  • Zwischen „Urlärm“ und „Sphärenharmonie“. Die Musik von Hermann Nitsch (Leopoldo Siano)

Zuschrift

  • Traditionslosigkeit? Offener Brief an Hans-Peter Jahn (Johannes Schöllhorn)
  • Knoten in einem dichten Netz. Antwort auf Friedrich Dudda (Ursula Brandstätter)

Bericht

  • Alt und jung. Wittener Tage für neue Kammermusik (Rainer Nonnenmann)
  • Entgrenzende Repetitionen. Bernhard Lang und Jonathan Meese entheiligen Wagners „Parsifal“ (Reinhard Kager)
  • Viel Mache, wenig zur Sache. Die siebte Ausgabe des Kölner Festivals Acht Brücken (Rainer Nonnenmann)
  • Die Musikgeschichte umschreiben. Heroines of Sound in Berlin (Fabian Czolbe)
  • „Hauch will ins Ohr, Mann!“ Das Ensemble AuditivVokal Dresden erkundet die Avantgarde (Alexander Keuk)

Buch

  • Neues Licht auf „Licht“. Magdalena Zorns Studie „Stockhausen unterwegs zu Wagner“ (Hans-Klaus Jungheinrich)
  • Darmstädter Ossis. Leipziger Kneipen-Gespräch, vom Nachbartisch aus belauscht (Steffen Schleiermacher)
  • Geschichtsschreibung mit Musik. Tim Rutherford-Johnson: „Music after the Fall“ (Bernd Künzig)
  • Perlentaucher. The Selected Letters of John Cage (Gisela Gronemeyer)

Platte

Radioseite

Auch diese Kategorien durchsuchen: Zeitschrift, John Cage, Nicolaus A. Huber