1 - 1 von 159 Ergebnissen

MusikTexte 171 – November 2021

10,00
Preis inklusive Mehrwertsteuer
plus
Versand
Versandgewicht: 0,31 kg


Kommentar

SELBSTlaut

  • Lichtpunkte im Raum. Dichtung und Musik (Annette Schlünz)

Zur künstlerischen Forschung

  • „Forschung“ im Studium der Komposition und der Philosophie (Johannes Abel)
  • Die Sichtung des Hebels. Der Impuls der künstlerischen Forschung (Karin Wetzel)

Gegenwart der Tradition

  • Vom Neuern der alten Musik (Christoph Haffter)
  • Jörg Birkenkötters „Schumann ist der Dichter“ (Rainer Nonnenmann)

Musik kommentiert

  • Jörg Widmann über György Kurtágs „Hommage à R. Sch.“ (Hans-Peter Jahn)

Achtundsechziger

  • Die Isolation aufbrechen. Wolfgang Hamm im Gespräch (Werner Klüppelholz)

Werkgeschichte

  • Alvin Luciers „I am sitting in a room“ (Jan Thoben und Bernhard Rietbrock)

Akustische Ökologie

Nachruf

Bericht

  • Wer oder Was? „Donaueschingen global“ (Rainer Nonnenmann)
  • Da und nicht da. Darmstädter Ferienkurse für Neue Musik (Karl Ludwig)
  • Übergänge, allenthalben. Klangspuren Schwaz (Bernd Lederer)
  • Haus ohne Treppen. „A House of Call“ von Heiner Goebbels (Karl Ludwig)
  • Nonos „Intolleranza 1960“ bei den Salzburger Festspielen (Bernd Künzig)
  • Taschenopernfestival Salzburg mit neuen „Undinen“ (Rainer Nonnenmann)

Buch

Platte

  • Musik von Mauricio Sotelo und Christophe Bertrand (Manfred Karallus)

Neue Musik im Radio

Auch diese Kategorien durchsuchen: Zeitschrift, Alvin Lucier
1 - 1 von 159 Ergebnissen